Also keine Erotik, aber dafür …

… Blutsäufer. Genau! Düstere Gestalten, die das Licht der Sonne scheuen und den Silberdolch des Inquisitors …

Ich habe doch schon gesagt: Das sind Werwölfe, gegen die Silber hilft! Und ich bin kein Inquisitor!

Ähem, Jost hat recht. Entschuldigung. Es ist Kupfer, was die Gruneländischen Vampire scheuen. Aber das sind Details …

Die wichtigsten!

Ja, Jost. Aber Details, die hier zu weit führen würden. Du erklärst das in »Drei Tropfen Blut« viel besser.
Jost erzählt euch, liebe Lesende, auch noch viel mehr über Vampire. Und lernt selber noch eine Menge dazu! Wisst ihr, was Ambrosianer sind? Nicht so recht? Dann lest mal Josts und Kunzens Geschichte! – Mehr zu dem Roman »Drei Tropfen Blut« findet ihr zum Beispiel bei Bücher.de, bei Ebook.de auch eine Leseprobe. Bei diesen könnt ihr auch gleich vorbestellen. Oder beim Ebook-Anbieter eurer Wahl.

Bis der Roman »Drei Tropfen Blut« herauskommt, könnt ihr ja erst einmal im Making of schmökern! – Zu finden im Seiten-Menü oder gleich über das Seiten-Widget.

Eure Irja.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: