30 Tage übers Schreiben bloggen – 9: Figuren und Charaktere

Liebe Lesende,

Wie kommst Du zu Deinen Figuren?
Beschreibe den Schaffungsprozess der Charakterfindung.

<Faulheit-Modus AN> Lest doch einfach mein Making of: Die Helden! <Faulheit-Modus AUS>

Also, ich bin Rollenspielerin – nichts ist leichter, als Figuren bzw. Charaktere zu finden! Notfalls würfele ich sie eben aus …

Ernsthaft: Die Figuren sind nicht mein Problem, die kommen von alleine. Das Problem sind die erzählbaren Plots.

Und ja, ich habe Nebenfiguren tatsächlich schon ausgewürfelt. Einfach, um eine Rohform zu haben, die ich dann anpassen kann. – Vorsicht! Je nach Generierungsmethode und -tiefe kommen dabei potentielle Hauptfiguren heraus, die nach eigenen Geschichten schreien!

Eure Irja.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: