Hallöchen …

… alle miteinand.

Ja, ja, es gibt mich noch, auch bei wp. Nur muss ich mich gerade hochtourig um Garten und anderes kümmern. – Und einer zutraulichen Amsel beim Füttern ihrer Erstbrut helfen: Sie kommt andauernd an und will Würmchen!

Das Editor-Problem
(siehe auch https://de.forums.wordpress.com/topic/beitrag-erstellen-kein-bildeinfugen-kein-plain-text-mehr?replies=6#post-32400 – da die HTML/Text-Funktion nicht mehr geht, kann ich auch nicht mal mehr Links einbinden)
scheint permanent zu sein. Sehr ärgerlich. Eigentlich bin ich zu alt für diese Sch…!

Liebe Grüße aus dem primel-narzissen-tulpen-überschwemmten Garten!

Eure Irja.

Advertisements

12 responses to this post.

  1. Bei mir klappt das im alten Editor auch noch alles problemlos. Den neuen nehme ich zur Zeit nicht, weil ich keine Zeit habe, mich da einzuarbeiten.

    Antwort

    • Der neue ist unübersichtlich und unpraktisch. Ich musste ihn jetzt zwecks Ausprobieren mehrfach benutzen … 😦
      Wenn jetzt Winter wäre, fände ich das Editor-Rätsel womöglich sogar spannend. Im Moment … (Rest zensiert).

      Antwort

      • Ja, scheint mir auch so. Eigentlich muß man Dinge, die gut funktionieren, nicht verbessern. Aber Programmierer sehen das wohl anders…

      • Yep. Nun ja, am Ende würde noch jemand auf die Idee kommen, man brauche sie nicht mehr … :-/ (Aber muss das immer der User ausbaden?!)

  2. Liegt es vielleicht am Theme, wurde da vielleicht von den Entwicklern was rumgeschraubt? Ich habe gerade mit dem alten Editor einen Artikel vorgeschrieben und auch Fotos hochgeladen, da gab es keine Probleme, bin mir allerdings nicht sicher, ob ich genau den Weg nehme, den Du nehmen würdest, es gibt ja teilweise mehrere Möglichkeiten, zum Ziel zu kommen… Fehlen bei Dir rechts die Tabs „Visuell“ und „Text“ zum Umschalten komplett?
    Links füge ich eigentlich immer im „Visuell“-Modus über das Icon „Link einfügen“ ein. Funktioniert das bei Dir auch nicht?
    Ich versuche mir gerade anzugewöhnen, mit dem neuen Editor zu arbeiten, weil ich vermute, dass WP den alten irgendwann ganz abschalten wird. Wenn man das Textfeld groß schaltet, geht’s so einigermaßen, aber eine wirkliche Verbesserung kann ich nicht erkennen. Bei den Tags scheint er auch nur die zu erkennen,die man häufiger verwendet (oder es sind erst mal nur die, die man schon im neuen Editor benutzt hat, könnte natürlich auch sein).

    Antwort

    • Möglich, dass es an den Themes liegt – meine Lesewiese und GrimoSteinklaue reagieren nämlich leicht anders! (Aber immer noch fehlerhaft.)
      Tabs sind da, „anwählbar“ (Farbänderung), springen aber sofort in Inaktiv-Modus zurück, und es tut sich – nichts.
      Link-Einfügen über „Visuell“ klappt bei mir schon lange nicht mehr. Daher habe ich häufig im „Text“-Modus gearbeitet. (Da funktionierte das noch.)

      Tags im neuen Editor: Er sollte alle erkennen, die man bereits benutzt hat (das war auch im alten schon so). ABER der neue zeigt einem eben nicht die Liste mit den „meist genutzten“ an, ebenso nicht die „Kategorien“. Das heißt, die werde ich mir dann auch noch als Liste separat bereit halten müssen …

      Antwort

  3. Das mit dem Garten kenn ich, auch wenn ich hier keine Amsel zum Füttern hab, nur ein paar Hummeln, die sich an der Heidelbeere laben. Da bleibt für was anderes keine Zeit, wenn man im Sommer und Herbst ernten will.
    Das mit WordPress hab ich nicht mitgekriegt. Ich konnte bis jetzt problemlos Links einbauen. Muss mal gucken, ob das bei mir auch nicht mehr geht.

    Antwort

  4. Einfach nicht über WordPress ärgern und lieber am Garten freuen, dann geht das schon. 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: