Liebster Award – Fragenpaket 3

Liebe Lesende,

und hier das letzte Fragenpaket:

7.) Bei welchem Lied wirst du emotional? Nur falls du magst darfst du auch gerne erzählen wieso.

Lieber Mic, wie kommst Du darauf, dass es da nur 1 Lied gäbe? 😉

Also, das kommt ganz auf Situation und Stimmung an. Es gibt Phasen, da schwelge ich in Elvis, und andere, da bekäme ich vom schmalzenden King einen Schreikrampf. (Na gut, das wäre auch eine Emotion. ;-> )

„Golden Brown“ von den Stranglers – Walzertakt (hihi), Erinnerungen … 

Ein schottisches Dudelsackstück, dessen Namen ich nicht weiß (bloß nicht orchestral gespielt!) – Wind über den Highlands, Glencoe an einem düsteren Sommertag …

Das „Auenlied“ von Filia Irata – sonniger Sommertag im Grünen, an einem Bach oder kleinen Fluss …

Und dazwischen ein bissle Stones, AC/DC oder Amboy Dukes, um in die Gänge zu kommen. 🙂

8.) „Star Wars“, „Star Trek“ oder „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“? Und wieso?

Star-Dumm: Ich hab schon zu wenig Zeit, ich muss nicht auch noch welche totschlagen.

Star Wars: Nette Schmonzette für ab und zu, aber die neusten Folgen (soweit ich sie kenne) mag ich nicht.

Aber Star Trek! Shatner, Nimoy & Co., wenn’s das „gute Alte“ sein soll, TNG etwas lieber, weil’s meist verzwickter, z.T. tiefschürfender, zumindest witziger ist.

9.) Du wirst von Aliens entführt und sollst sie zum Anführer deiner Welt bringen. Zu wem würdest du sie schicken?

Ich hoffe, sie haben einen guten Babelfisch, denn das wird eine laaaange und komplizierte Erklärung …

10.) Eine Welle von Bücherverbrennungen rollt, wie in Fahrenheit 451, über das Land. Welche drei Bücher würdest du unter Einsatz deines Lebens beschützen wollen?

Arrggghhh…

Nee, darüber mache ich mir Gedanken, wenn die Zeichen wirklich auf brenzlig stehen. Und wahrscheinlich sterbe ich dann eher bei der Verteidigung einer Bibliothek …

11.) Angenommen, du hättest die Chance, deinem jüngeren Ich einen einzigen Ratschlag zu erteilen. Welcher wäre das?

Carpe diem! Welches heißt: Pflücke den Tag. Wie eine schöne Blume oder ein duftendes Kraut, nicht achtlos im Vorübergehen.

Und jetzt sollte ich wohl neue Fragen entwerfen und an ausgewählte Kandidaten schicken, ach je … – Das muss aber bis nach Weihnachten warten!

Frohe Fest- und Feiertage wünscht Euch allen

Eure Irja.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: