Die Helden

Parallel zu den Orten entstanden meine Hauptpersonen, Jost Zaneiss und Kunz von Bassenberg, etwas später Athanasius Lachner. Als alte Rollenspielerin hatte ich wenigstens mit diesem Teil des Schreibens, der Charaktererschaffung, kein Problem.

Versteht sich, dass Kunz ein „Graf“ sein musste, das gehört sich so in einer Vampirgeschichte!

Bei der Namensfindung für Protagonisten helfen mir eine eigene, über die Jahre angelegte Liste und ein Namenslexikon, manchmal sogar ein Etymologisches Wörterbuch oder Grimms Wörterbuch des Deutschen. Ein „Zahneiss“ war z. B. ein Zahnreißer, ein „Lachenare“ ein Heiler und „Athanasios“ heißt „unsterblich“.

Was seinen familiären Hintergrund und Lebenslauf anging, zierte sich Kunz ein wenig, während Jost mir recht freizügig von seinem Mentor, seinem eigentlichen Beruf (Salbenkrämer) und von seiner Familie erzählte. Den Bruder, der Söldner geworden war, hatte er aus den Augen verloren, die Schwester, die im Sortner Hoojland lebt, besucht er ab und zu noch, auch wenn sein Schwager ihn, den Schwulen, verabscheut, usw. usf. Nur vom Schicksal seiner Mutter und dem der jüngsten Schwester erzählte er nicht so gern. – Wer die »Drei Tropfen Blut« gelesen hat, wird wissen, warum.

Und dann ist da noch Gundela. Eigentlich doch bloß Lachners Gehilfin. Aber offenbar ganz anders als die Standard-Fantasy-Frau.

Warum eigentlich Schwule?

Ganz ehrlich: Warum eigentlich nicht? – Dachte ich mir, leicht angeödet von der immer gleichen Konstellation „Junge trifft Mädchen“. Etliche meiner Freunde sind schwul oder lesbisch, und wir leben schon ein paar Jahre im 21. Jahrhundert. Dachte ich mir und weiter nichts dabei.

Oh Mann & Frau, Mädels & Jungs, wie lag ich da falsch! – Aber das ist ein späterer Punkt in der Geschichte.

weiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: