Location Scouting

Die Suche nach dem Ort

Wo sollte der Roman »Drei Tropfen Blut« spielen? – Nicht in Transsilvanien, soviel war klar. Aber einsames Waldland sollte es schon sein, wenn auch nicht allzu abgelegen. So surfte ich durch Hochmoore und Bergregionen, schaute hier eine Burg an, dort ein Dorf. Fand sich vielleicht sogar eine passende Sage? (Leider nein.)

Eifel und Sauerland boten mir schließlich die meisten Vorlagen, im „Ifflandt“ kann man die Eifel auch namentlich noch erahnen. Dort gibt es sogar einen Fluss namens „Kyll“. (Na sowas!)

Im Ifflandt liegen Burg Bassenberg und das dazugehörige Dorf Bassem. – Die Stadt Tollenbruck an dem kleinen Fluss Kyll liegt ebenfalls in dieser Region, allerdings nicht auf Bassenberger, sondern auf Greifensteiner Gebiet. (Was für die Geschichte eine gewisse Rolle spielt.)

Das Ifflandt wiederum liegt im Gruneland. (Welches ein Teil des Theregatischen Reiches ist, was für diese Geschichte keine Rolle spielt.) Das Ganze gehört zu der Welt Idris. (Für diese wird es auch eine Webseite geben, die derzeit aber noch in Arbeit ist.)

weiter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: